call24 presse aktuelles

Hilfe für Opfer des Ukraine-Krieges

Die IHK Ostbrandenburg hat letzte Woche Unternehmen und Institutionen zum Friedenslauf für die Opfer des Ukraine Krieges eingeladen. Für jede gelaufene 2km Runde der Mitarbeiter:innen im Stadion der Freundschaft konnte man mindestens 5€ spenden.

Insgesamt sind 250 Mitarbeiter:innen sowie deren Familien von 20 Unternehmen/Institutionen, knapp 2.000 Runden gelaufen und haben auch die Spendenboxen, die vor Ort standen, gut befüllt…eine unglaubliche Zahl!

Die Mitarbeiter:innen von call24 sind insgesamt 72 Runden gelaufen. Die Spenden gehen zugunsten an das SOS-Kinderdorf in der Ukraine.

Desktop-Layout